Store-Check für eine Brauerei

Store-Check für eine Brauerei

Die Herausforderung

Produkte, die außerhalb der Sicht- oder Greifzone im Supermarktregal platziert werden, stehen oft mit schlechten Absatzzahlen in Verbindung. Daher war für unseren Kunden die Überprüfung der Präsentation von sechs Produkten in deutschen Märkten ein wichtiger Schritt zur Sicherung der Umsatzerlöse.

Die Lösung

Innerhalb von nur 48 Stunden konnten die vereinbarten 200 Großflächen- und Supermärkte sowie Getränkeabholmärkte überprüft werden. Hierbei wurden in deutschlandweit verteilten Regionen Regalplatzierungen von Schaumweinen, Aperativen, alkoholischen Mix-Getränken und Spirituosen dokumentiert und die Ergebnisse quotiert.

Montag:
Anfrage und Abstimmung des Briefings
Dienstag:
Annahme des Angebots und Entwurf des Spots
Mittwoch:
Beginn der Feldzeit, Echtzeit-Reporting im Dashboard
Donnerstag:
Überprüfung von 200 Geschäften durch Streetspotr
Freitag,
12 Uhr:
Lieferung der Ergebnisse per Export

Der Benefit

Der Kunde erhielt so einen Überblick über die Platzierung seiner Produkte in unterschiedlichen Handelsschienen und zusätzlich die Möglichkeit, gemeinsam mit den betroffenen Märkten frühzeitig Verbesserungen auszuarbeiten.

200
Märkte wurden in 48 Stunden überprüft